Skip to main content

Bluetooth - Kabelloses Musikhören - immer und überall.

Bowers & Wilkins

Das 1966 in England von John Bowers und Peter Hayward gegründete Unternehmen B&W Electronics war vorerst ein Vertrieb für elektronische Geräte; vor allem für Lautsprecher-Systeme und andere HiFi-Artikel. Jedoch bestand das Firmenziel schon seit Gründung darin, den perfekten Speaker zu entwickeln. Heute gibt es Bowers & Wilkins Bluetooth Lautsprecher für hochklassigen, kabellosen Musik-Genuss genauso wie kabelgebundene Lösungen für Musikstudios, Bühnen, Event-Beschallung und weitere professionelle Anwendungsgebiete. Hinzu kommt jeweils eine entsprechende Produktpalette in den Kategorien Kopfhörer und Car-Audiosysteme. An dieser Stelle geht es aber um die Wireless Lautsprecher von Bowers & Wilkins.

Bowers & Wilkins Bluetooth Lautsprecher kaufen

Die Bowers & Wilkins Bluetooth Lautsprecher sind nicht nur gewöhnliche Wireless Speaker mit Standardfunktionen und herkömmlichen Design, sondern umfangreich kompatibles Audio-Zubehör mit edler Optik. Die schön gestalteten Produkte sind zum Beispiel – zumindest was den Zeppelin angeht – neben Bluetooth auch mit Apple AirPlay sowie in ihrer Bedienung direkt mit dem Musik-Streaming von Spotify kompatibel. Hinzu kommt die Unterstützung der Dienste Apple Music und SoundCloud. Dafür gibt es am Gerät einen extra Ethernet-Anschluss sowie einen 3,5 mm Klinke / AUX Eingang. Hier noch ein paar weitere technische Details und Informationen zu den aktuellen Bowers & Wilkins Bluetooth Lautsprechern:

  • Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless – verstärktes Gehäuse für Geräuschreduktion bei hohen Lautstärken, sauberer und tiefer Bass durch langhubige Schwingspule, reiner Klang durch exakte Membranbewegung und FST, fünf Lautsprecherchassis mit Class-D-Verstärker, Musik und andere Audio-Inhalte per Spotify, Apple Music, SoundCloud, Bluetooth und AirPlay, erhältlich in Schwarz und Weiß
  • Bowers & Wilkins T7 Wireless – Bluetooth Lautsprecher mit Akku und bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit, zwei Bassstrahler für tiefe Bässe, zwei 50 mm Breitband-Chassis, Bluetooth und Qualcomm aptX Low Latency Technologie, erhältlich in Schwarz und Gold, cooles Design mit Wabenmuster und verkleideten Membranen

HiFi-Zubehör mit Jahrzehnten an Erfahrung

Bowers & Wilkins Bluetooth Lautsprecher sind zu Ende gedachte Klangwunder, die ihren Preis wert sind. Der Zeppelin Wireless ist zwar entgegen seinem Namen nicht mobil und wird für die Stromversorgung ans Netz angebunden; dafür ist der T7 Wireless Lautsprecher auch für unterwegs sehr gut geeignet. Der Klang der Lautsprecher ist dank der besten Technik und Jahrzehnte langer Erfahrung des Unternehmens mit hervorragendem HiFi-Sound gesegnet. Immerhin sind die B&W Bluetooth Lautsprecher eine adäquate Ergänzung des weiteren Angebots aus England, das aus Profi-Equipment, Kopfhörer-Angeboten und ähnlichem Zubehör für den Musik-Genuss und fürs Streaming besteht. Kaufen lohnt sich also mehrfach!

Bowers & Wilkins Bestseller

Bestseller Nr. 1 Bowers & Wilkins T7 mobiler Bluetooth-Lautsprecher, ausgezeichnete Basswiedergabe, Schwarz
Bestseller Nr. 2 Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless Wireless-Musiksystem mit Apple AirPlay, Bluetooth aptX und Spotify Connect schwarz
Bestseller Nr. 3 Bowers & Wilkins T7 mobiler Bluetooth-Lautsprecher, ausgezeichnete Basswiedergabe, Gold Edition
Bestseller Nr. 4 Bowers & Wilkins Z2 Wireless Music System mit Lightning Connector – SCHWARZ
Bestseller Nr. 5 Bowers & Wilkins Zeppelin Wireless-Musiksystem mit Apple AirPlay, Bluetooth aptX und Spotify Connect weiß
Bestseller Nr. 6 Bowers & Wilkins T7 Case – Tragetasche, Schwarz
Bestseller Nr. 7 B&W Zeppelin Air Soundsystem für Apple iPod/iPhone (wireless Apple AirPlay-Technologie) glanzschwarz
Bestseller Nr. 8 Bowers & Wilkins A7 Wireless Music System für Apple iPod/iPhone (wireless Apple AirPlay-Technologie) schwarz
Bestseller Nr. 9 Wawer EVA Stoßfest Tasche Travel Tragetasche für Bowers & Wilkins T7 Lautsprecher Durable / stoßfest / Semi-wasserdicht Kompatibel für Bose SoundLink Revolve

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 um 10:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API